Downloads (Kopiervorlagen)        sofort verfügbar >>>

A photo of Ron Halbright

Ron Halbright

Ron Halbright, Thalwil, brachte die Methodik des National Coalition Building Institute anfangs der 90er Jahre aus den USA in die Schweiz. Sein Zweitstudium an der Universität Zürich hat er 1999 in Pädagogik und Ethnologie abgeschlossen. Er ist Ko-Geschäftsleiter von NCBI Schweiz. Er leitet ausserdem die Sektion Zürich und ist Vorstandsmitglied der Fachstelle jumpps (Jungen- und Mädchenpädagogik – Projekte für Schulen) und des Vereins Migration & Menschenrechte.

Praktische Gewaltprävention mit jungen Menschen, Ron Halbright

Gewalt, Eskalation und Konflikte schlichten

Die Idee, dass Gewalt nicht zum Alltag der Kinder gehören sollte, ist noch relativ neu. Körperliche Strafe zu Hause oder in der Schule, Schlägerei, Mobbing, Betatschen und Bandenkriege wurden bis vor kurzem als normale, sogar für die gesunde Entwicklung nötige Erlebnisse betrachtet. Als die Lehrkräfte die Rute ablegten und die Rechte von Kindern allmählich anerkannt wurden, stellte sich die Frage, ob eine Schule ohne Gewalt möglich sei.

Weiter lesen

Copyright © 2021 K2-Verlag