Newsletter abonnieren         Jetzt für unseren Newsletter anmelden und 5,-- Einkaufsgutschein erhalten.        Zur Anmeldung >

Kieler Leseaufbau. Silbenteppiche Druckschrift

• Der Silbenteppich fördert das Verschleifen von Konsonant und Vokal zur Silbe und hilft bei der Graphem-Phonem-Zuordnung
• Bestandteil des Kieler Leseaufbaus (Kieler Leseaufbau. Vorlagen)

Dr. Lisa Dummer-Smoch; Renate Hackethal
 
16,90 €
Inkl. 7% MwSt.
-
+
K2-Bestellnummer
81188

Kieler Leseaufbau. Silbenteppiche Druckschrift

Der Silbenteppich ist ein Bestandteil des Kieler Leseaufbaus (Kieler Leseaufbau. Vorlagen). Er wird im "Kieler Leseaubau. Handbuch" erläutert. Insgesamt besteht ein Silbenteppich aus 14 Seiten (7 Silbenteppiche, die jeweils in Groß- und Kleinbuchstaben dargestellt werden).

Der Silbenteppich fördert (auf den verschiedenen Schwierigkeitsstufen des Kieler Leseaufbaus) das Verschleifen von Konsonant und Vokal zur Silbe und hilft bei der Graphem-Phonem-Zuordnung, also der Zuordnung von Buchstaben oder Buchstabengruppen zu Lauten.

Der Silbenteppich kann dabei durchaus auch isoliert angewendet werden. Um das zu Grunde liegende pädagogische Konzept zu verstehen, ist die Kenntnis des Kieler Leseaufbaus hilfreich, besonders die Kenntnis der Kieler Lautgebärden. Diese unterstützen die Arbeit mit dem Silbenteppich durch die Einführung eines weiteren Wahrnehmungskanals. Die einzelnen Silben werden idealerweise laut erlesen und dabei mit den Lautgebärden nachvollzogen.

Bei der Arbeit mit dem Silbenteppich kann eine Leistungsmessung die Kinder sehr motivieren. Dabei zählt die Zeit, die das Kind benötigt, um einen Silbenteppich fehlerfrei zu erlesen. Diese Zeit wird dann festgehalten und verglichen.
Lieferumfang
5 Exemplare zu je 14 Seiten (DIN A4) in einer Mappe
Top und Aktuell...
Bestseller
Zielgruppen...
  • Schuleingangsphase
  • 1. Schuljahr
  • 2. Schuljahr
Medien/Material...
  • Arbeitsblätter, Kopiervorlagen
  • Lernmaterial, Übungsmaterial
  • Lernspiele
Copyright © 2021 K2-Verlag