Newsletter abonnieren         Jetzt für unseren Newsletter anmelden und 5,-- Einkaufsgutschein erhalten.        Zur Anmeldung >

Kieler Leseaufbau Druckschrift - Ausgabe C

Gesamtausgabe Druckschrift mit ungeschnittenen Karteikarten. Inhaltlich identisch mit dem Titel Kieler Leseaufbau Druckschrift - Gesamtausgabe D (Best.-Nr. 81177).

Dr. Lisa Dummer-Smoch; Renate Hackethal

* Das Leichte wird zuerst gelernt, dann erst das Schwierige
* Vokale und Konsonanten in drei Schwierigkeitsstufen
* Das Wortmaterial ist lautgetreu
 
149,80 €
Inkl. 7% MwSt.
-
+
K2-Bestellnummer
81187

Kieler Leseaufbau Druckschrift - Ausgabe C

Der Kieler Leseaufbau ist eine wichtige Hilfe im Erstleseunterricht. Er ist aus der Therapie von Kindern mit schweren Leselernproblemen kaum noch wegzudenken und findet immer mehr Eingang in den Anfangsunterricht. Der Leselehrgang ist in 14 Stufen von unterschiedlicher Dauer eingeteilt. Die Gesamtarbeitszeit beträgt etwa 60 Stunden.

Der Kieler Leseaufbau baut die Lesefähigkeit auf wie ein Haus – Stein für Stein, Element für Element:
1. Vokale und Konsonanten in drei Schwierigkeitsstufen:
– leicht hörbare Laute: lange Vokale und dehnbare Konsonanten,
– nicht dehnbare Konsonanten (vor allem Verschlusslaute),
– alle übrigen Laute.
2. Das Wortmaterial ist lautgetreu:
d. h. jedem Laut entspricht ein Buchstabe. (Die Vokale sind bis einschließlich Stufe 11 in der
Regel lang. Das kurze -e in Endungen bildet eine Ausnahme; -en, -er und -el werden als ein Laut eingeführt.)
3. Schwierigkeitsstufen in der Wortstruktur werden konsequent
beachtet.

Die Stufen 1 – 10 behandeln einfach strukturierteWörter:
KV KVK: RO SEN, MA LER, HA FEN
KV KV KVK: TO MA TEN, TE LE FON
KVV KVK: REI SEN, TAU BEN
Stufe 11 enthält schon Konsonantenhäufungen am Wortanfang:
KKV KVK: FRA GEN, BLU MEN
Die Stufe 12 zeigt Konsonantenhäufungen in der Wortmitte:
KVK KVK: WOL KEN, BIR NEN (allerdings noch ohne Dopplung)
In den Stufen 13 – 14 wird geübt und vertieft. Sie enthalten Gegenüberstellungen (z. B. Frost – Forst) und lange Wörter (z. B. Nebelscheinwerfer)
4. Lautgebärden
unterstützen den Leselernprozess im Kieler Leseaufbau.
5. Prinzipiell wird lautiert statt buchstabiert.
6. Schreibungen, die nur durch Regelwissen zu lösen sind, bleiben noch ausgeklammert.
Lieferumfang
Gesamtausgabe Druckschrift mit ungeschnittenen Karteikarten (160 g/m2). Enthält die Titel 02-9, 23-4 und 24-1. Inhaltlich identisch mit dem Titel Kieler Leseaufbau Druckschrift - Gesamtausgabe D (Best.-Nr. 81177).

Das reichhaltige Übungsmaterial besteht aus
a) den Vorlagen:
- 35 Wörterlisten mit ca. 30 - 50 Wörtern pro Liste
- 7 gestaffelte Silbenteppiche
- 49 Übungstexte zum Lesen und Diktieren in verschiedenen Schwierigkeitsgraden.
b) einer Wörter- und Spielekartei mit ca. 1500 Karten (ca. 500 Wörterkarten DIN A7 und ca. 1000 Spielekarten DIN A8)
Viele verschiedene Spiele, die mit den Spielekarten gespielt werden können (Memory- und Quartettvarianten u. a.) sind im Handbuch beschrieben.
Der Unterschied zwischen den beiden Gesamtausgaben des Kieler Lesaufbaus, den Ausgaben D und C, liegt in der Verarbeitung der enthaltenen Wörter- und Spielekartei. Bei ansonsten inhaltlich komplett gleicher Ausstattung enthält die Ausgabe C des Kieler Leseaufbaus die "Wörter- und Spielekartei" in ungeschnittener Form auf farbigem 160 g / qm-Karton während die Ausgabe D die "Wörter- und Spielekartei" in geschnittener und vorsortierter Form auf farbigem 250 g / qm-Karton enthält.
Top und Aktuell...
  • Bestseller
  • Top Empfehlung
Besonders geeignet...
...für die Inklusionsarbeit
Zielgruppen...
  • Schuleingangsphase
  • 1. Schuljahr
  • 2. Schuljahr
Medien/Material...
  • Arbeitsblätter, Kopiervorlagen
  • Lernmaterial, Übungsmaterial
  • Lernspiele
Copyright © 2021 K2-Verlag